Wichtige Information

Boote müssen vom Betriebsgelände der Firma Vallet & Ott entfernt werden

Nach einem Gespräch mit der Betriebsleitung von Firma Vallet & Ott, Michael Timpf, wurde uns der Zeitplan zur Durchführung des Planfeststellungsverfahrens eröffnet. Diesem ist zu entnehmen, dass ab 1.03.2020 der Kiesabbau am Südwestufer, Teile des Campingplatzes und große Teile der alten Bollweber Bucht, beginnt. Dies hat für die Bootsbesitzer und Uferangler folgende Auswirkungen:

Das Betriesgelände von Vallet & Ott erweitert sich und umfasst das komplette Westufer von Grenze AVK Karlsruhe  bis Naturschutzgebiet Silberweidenwald.
Die Bootsbesitzer des ASV Rastatt haben Sorge zu tragen, dass bis 31.01.2020 jegliche Boote aus diesem Bereich (Alte Bollweberbucht) entfernt werden.
Ab dem 01.02.2020 wird das Ufer in diesem Bereich durch einen Bauzaun abgesperrt. Für Verspäter stellt die Firma Vallet & Ott, dem ASV Rastatt, für den kompletten Monat Februar einen Schlüssel für das Tor im Bauzaun zur Verfügung. Dieser ist nach Absprache bei dem 1. Vorstand, Werner Dautner, zu erhalten.
Ab dem 01.03.2020 muss der Schlüssel an Vallet & Ott zurückgegeben werden. Somit hat der ASV Rastatt, bzw. seine Mitglieder, keine offizielle Möglichkeit mehr, an die Boote zu gelangen.

Hiermit ein Appell an alle Bootsbesitzer des ASV Rastatt:
Wir bitten euch, diesen engen Zeitplan für das Entfernen der Boote bis spätestens 29.02.2020 einzuhalten!

Einladung zum Dreikönigsfischen

Am Montag den 6. Januar 2020 findet unserer Dreikönigsfischen (Raubfischangeln) statt.  Hiermit laden wir euch wie jedes Jahr recht herzlich dazu ein. Der Treffpunkt ist die Fischerhütte am Münchfeldsee um 8 Uhr. Da die Murg vom 01.01.2020 bis 31.03.2020 gesperrt ist (kein gültiger Pachtvertrag) und auch der Münchfeldsee bis einschließlich 15.02.2020, bleiben nur der Vollrhein und der Goldkanal.

Gefischt wird von 9 Uhr bis 12 Uhr und die Preisverteilung plus Essen findet dann wieder in der Fischerhütte am Münchfeldsee statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Anteilnahme.

Angelverbot in der Murg

Angelverbot in der gesamten Murg vom 01.01.2020 bis 31.03.2020

Aufgrund der späten Einigung bezüglich den Losgrenzen zwischen den einzelnen Murg-Pächter und dem Verpächter, das Amt für Vermögen und Bau Baden-Württemberg in Pforzheim wurde festgelegt, dass die neuen Pachtverträge für alle Murg- Pächter erst ab dem 01.04.2020 gültig werden. Die bestehende Pachtverträge laufen jedoch zum 31.12.2019 aus und somit haben alle Murg-Pächter für den Zeitraum vom 01.01.2020 bis 31.03.2020 keinen gültigen Pachtvertrag.

Das bedeutet, dass in diesem Zeitraum in der gesamten Murg von Los 1 bis 9 ein generelles Angelverbot besteht.

Zur Info, es wurde eine neue Loseinteilung der Murg durch den Verpächter vorgenommen.
Das neue Los 8 wird von Bischweier und dem ASV-Rastatt bewirtschaftet.
Die Losgrenzen sind vom Kaskadenwehr in Gaggenau bis zur Baulandstraße bei Niederbühl.
Das Los 9 wird vom ASV-Rastatt alleine bewirtschaftet.
Die Losgrenze ist von der Baulandstraße bei Niederbühl bis 1 km vor der Mündung in den Rhein.

Die Vorstandschaft weißt hiermit nochmals auf das Angelverbot im Zeitraum vom 01.01.2020 bis 31.03.2020 für beide Lose, Los 8 und Los 9 in der Murg für die Mitglieder des ASV-Rastatt 1923 e.V. hin.

Bitte beachtet dieses Angelverbot, da Ihr bei Zuwiderhandlung ohne eine Rechtsgrundlage angelt und wegen Fischwilderei zur Verantwortung gezogen werdet.

Münchfeldsee gesperrt !

Wichtige Info

Unser Vereinsgewässer (Münchfeldsee) wurde mit einem Mähboot gesäubert. Dies war dringend notwendig. Außerdem fanden unsere alljährlichen Besatzmaßnahmen statt. Da wir auch Schutzmaßnahmen gegen die Kormorane getroffen haben ist unser See desshalb bis einschließlich 15.02.2020 für jegliche Angelei gesperrt.

Vorbereitungslehrgang Frühjahr 2020

Es ist wieder soweit. Der Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung Frühjahr 2020 steht an. Alle  Interessenten können sich ab sofort über unsere Homepage anmelden. Alle Informationen sowie Download des Anmeldeformulars und des Stundenplans findet Ihr unter folgendem Link , sowie in unserem Downloadbereich unter Fischerprüfung.

>>>Fischerprüfung<<<

Menü