Schranke am Gänserhein (zur Murgmündung)

Liebe Mitglieder,
aus aktuellem Anlass:

Die Schranke Richtung Murgmündung (Bunkerseite) wird von Mitgliedern, welche einen Schlüssel haben, vermehrt offen gelassen.
Das hat zur Folge, dass auch Nichtmitglieder dort durchfahren können.
Es werden in den nächsten Wochen/Monaten verstärkte Kontrollen durchgeführt um alle Mitglieder dahingehend zu informieren, dass die Schranke nach der Durchfahrt geschlossen werden MUSS!

Ein provisorisches Schild ist an der linken Seite der Schranke montiert worden, bis das bestellte Schild geliefert wird.

die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V.

Bekanntgabe und Aufruf an alle Bootsbesitzer, die Ihre Angelboote hinter den zwei Steganlagen am Goldkanal abgelegt haben

Alle Bootsbesitzer, die Ihre Angelboote direkt hinter der Steganlage von Hermann Wiegner oder Frau Fütterer liegen haben und Mitglied im ASV-Rastatt 1923 e.V. sind sollen sich bitte bis zum Montag, 29.06.2020 bei dem 1ten Vorstand des ASV-Rastatt 1923 e.V. unter den nachfolgenden Kontaktdaten melden.

Kontaktdaten: 0173 4825614; werner.dautner@freenet.de

Grund der Aktion: Beide Stegbetreiber bestehen auf die Zusicherung des Verpächters, die Gemeinde Elchersheim-Illingen, dass hinter ihren Steganlagen keine Angelboote am Ufer festgemacht werden dürfen.
Das bedeutet, dass die dort abgelegten Angelboote zum schnellstmöglich Termin entfernt werden müssen.
Bitte beachtet weiterhin die Regeln zum Ausbringen bzw. Verankern der Boote.

die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V.

Aufhebung des Uferbetretungs-Verbotes für Angler am Goldkanal auf der Gemarkung Elchesheim-Illingen

Liebe Mitglieder,

es gibt endlich gute Nachrichten bzgl. dem Angeln am Goldkanal!
Seit Montag, dem 11.05.2020, ist das Ufer der Gemarkung Elchesheim-Illingen am Goldkanal wieder für die Ausübung der Angelei freigegeben.
Bitte haltet Euch weiterhin an den Mindstanstand von 1,5m – auch am Wasser!
Zu dem bleibt weiterhin das Baden oder Campen, für Angler sowie Nicht-Angler untersagt!!

bleibt gesund & Petri Heil!

die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V.

Info: Neue Verteilung der Serviceleistungen sowie Mitglieder- Neuaufnahmen

Liebe Mitglieder und die, die es werden wollen,

wir möchten Euch hiermit über die neuen Bestimmungen und Verteilungen bezüglich Kartenausgabe, Neuaufnahmen, etc., informieren.

Serviceleistung unserer Geschäftsstelle, Fisherman’s Partner in Niederbühl

  • Ausgabe der Gastkarten für die PG3 Rheinpachtgemeinschaft
  • Ausgabe der Gastkarten für den „Münchfeldsee“
  • Ausgabe der 3er-Tageskarte für die PG Murg 1, nur an Mitglieder von Bischweier und Rastatt
  • Ausgabe der Fangstatistik des ASV-Rastatt
  • Ausgabe der Gewässerkarte des ASV-Rastatt
  • Ausgabe des Schrankenschlüssels „Gänsenrhein bei Plittersdorf“

 

Serviceleistungen des ASV-Rastatt, Fischerhütte am unteren Münchfeldsee-Eingang (Hundeplatz)

Die Neuaufnahmen von Mitgliedern wird ab sofort nur noch durch den ASV-Rastatt vorgenommen

  • Termine für die Neuaufnahmen in den Monaten März, April und Mai werden im 14-tägigen Rhythmus angeboten, Beginnend mit dem ersten Mittwoch des jeweiligen Monats
  • Termine für die Neuaufnahmen in den Monaten Juni, Juli, August und September werden immer am ersten Mittwoch im Monat angeboten
  • In beiden Zeiträumen sind die Öffnungszeit an der Fischerhütte von 16 Uhr bis 19 Uhr

     

die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V.

Goldkanal auf der Gemarkung Elchesheim-Illingen ist für sämtliche Wasseraktivitäten ab 01. Mai 2020 gesperrt!

Sehr geehrte Angel-Kameradinnen und Angel-Kameraden des ASV-Rastatt 1923 e.V.,

gestern musste die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V. über das Internet die traurige Nachricht erfahren, dass der Bereich des Goldkanales, der auf der Gemarkung der Gemeinde Elchesheim-Illingen liegt, ab dem 01.05.2020 bis auf Weiters für sämtliche Wasseraktivitäten gesperrt ist.
Das bedeutet für uns Angler, dass das Goldkanal-Ufer ab heute, 01.05.2020 vom Windrädelseck bis zum Clubhaus des RCR bis auf Weiteres gesperrt ist.
Grundlage dazu sind die §28 IfSG der CoronaVO des Landes Baden-Württemberg sowie § 903 BGB. Siehe dazu auch den beigefügten Gemeindeanzeiger-Artikel der Gemeinde Elchesheim-Illingen.
Leider hat die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V. im Vorfeld keine Informationen zu dem geplanten Verbot, im beschriebenen Bereich von der Gemeinde Elchesheim-Illingen erhalten.

Dies bedauert die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V. sehr, da die Informationen an unsere Mitglieder nun sehr kurzfristig erfolgen müssen.
Die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V. wird die Gemeinde Elchesheim-Illingen kontaktieren und versuchen für uns Angler eine Lockerung zu erzielen.
Das Ergebnis dieser Gespräche wird in Kürze auf unserer HP-Seite veröffentlicht.

Apell: Bitte haltet Euch an dieses für uns alle mehr als überraschendes Verbot, da bei Nichtbeachtung hohe Geldstrafen fällig werden.

Die Vorstandschaft des ASV-Rastatt 1923 e.V.

Menü